Prost! Spiele zur Silberhochzeit sorgen für gute UnterhaltungBei Festlichkeiten wie z.B. einer Silberhochzeit kann schnell Langeweile aufkommen oder die nicht gewünschte Ruhe. Damit das auf Ihrer Feier nicht dazu kommt, hier nun einige Vorschläge für Spiele für die Silberhochzeit die bestimmt gut ankommen und viel Spaß für alle bereiten. Diese Organisation und die Vorbereitung dieser Spiele sollten jedoch von einem Verwandten oder einer anderen bekannten Person übernommen werden, damit es auch eine Überraschung für das Silberhochzeitspaar wird.



Komplette Spielsets zum bestellen

 „Painted Puzzle“ – Das Holz-Puzzle zum bemalen

Holzpuzzle zum bemalen

 Diese Malspiel ist etwas ganz besonderes: Ein tolles Spiel für die Silberhochzeit und gleichzeitig ein einmaliges Geschenk an das Silberpaar. Bei diesem Spiel trägt jeder mit seinem Puzzlestück zu einem einzigartigen Kunstwerk bei.
Das Holz-Puzzle zum bemalen kann als rechteckiges Bild, in Herzform oder wie im Bild links als Baum bestellt werden. Das baumförmige Puzzle besteht aus ca. 51 Holz-Puzzle-Teilen. Die nummerierten Puzzleteile werden von den Gästen im Verlauf der Feier mit Acrylfarben bemalt und nach dem trocknen wieder zusammengesetzt. So entsteht ein einmaliges Kunstwerk, auf dem sich alle Gäste verewigt haben und das dadurch ein exklusives Geschenk zur Silberhochzeit wird. Alle Utensilien, die Sie für das Spiel benötigen, sind dabei: Acrylfarben, Pinsel, Klebepunkte, Farb-Schalen und Anleitung.
Mehr Info und Bestellmöglichkeit 

Weitere Spiele:




„Wünsche“

Was Sie dazu benötigen:

  • eine Zettelbox
  • genügend Kugelschreiber
  • einen kleinen Karton
  • Topf oder Säckchen

Spielanleitung: Jeder Gast wird gebeten auf einen Zettel zu schreiben was er sich von dem Jubelpaar wünschen würde. Allerdings sollten nur Wünsche geäußert werden die sofort in die Tat und vor Ort umgesetzt werden können und ohne persönliche Anrede wer das erledigen soll.

Beispiele: Ich wünsche mir, dass sofort der Tanz eröffnet wird. Ich wünsche mir, dass ein Lied gesungen wird. Ich wünsche mir, dass eine Geschichte aus der Vergangenheit erzählt wird. Ich wünsche mir ein Spiel. Der Spielleiter sammelt nun alle Zettel von den Gästen in einem Töpfchen. Da es Wünsche an die Gastgeber sind, begibt sich der Spielleiter zu dem Jubelpaar und lässt einen Zettel ziehen. Der Wunsch muss sofort in die Tat umgesetzt werden. Um es etwas abwegslungsreicher zu gestalten, darf nun vom Silberpaar eine beliebige Person genannt werden, die den nächsten Wunsch erfüllen muss. Natürlich wissen das die Gäste noch nicht, wenn sie sich ihre Wünsche ausdenken


„Ein eingespieltes Team“

Hierfür benötigen Sie:

  • Bettlaken
  • lange Handschuhe
  • Nahrung (Brei oder Pudding)
  • Löffel
  • Getränk
  • Salzstangen
  • Rasierschaum
  • Rasierer ohne Klinge
  • zwei Plastikschürzen

Vorbereitung: In das Bettlaken eine Öffnung schneiden für den Kopf, zwei Öffnungen für die Arme, diese sollten sich rechts und links unterhalb des Kopfes befinden.

Spielanleitung: Hinter dem Bettlaken sitzt nun die Frau auf einem Stuhl, zieht sich die Handschuhe an und bekommt zum Schutz eine Plastikschürze umgebunden. Sie steckt die Arme durch die dafür vorhergesehenen Öffnungen. Der Mann zieht die zweite Schürze an, stellt sich hinter den Stuhl und steckt nun seinen Kopf durch die letzte Öffnung. Der Spielleiter reicht nun zum Beispiel den Brei. Die Hände müssen nun versuchen den Mund des Partners zu finden um ihn zu füttern. So wird es mit allen Spielutensilien und Lebensmitteln fortgeführt. Ein Spaß wo kein Auge trocken bleibt, die Gäste noch weitere Ideen mit ins Spiel bringen können und wunderschöne Erinnerungen als Fotos festgehalten werden.


Die Reise nach Jerusalem mal anders

Jeder kennt das Spiel und muss deshalb an dieser Stelle nicht weiter erklärt werden. Allerdings ist dieses etwas abgewandelt.

Benötigt werden:

  • Zettel
  • Stifte

Spielanleitung: Jeder Gast muss bevor das Spiel beginnt einen Zettel beschriften mit einem persönlichen Geschenk. Zum Beispiel: Lade euch zum Kinobesuch ein, wasche Euch an einem Wochenende das Auto, putze die Fenster. Der Spielleiter sammelt nun wieder alle Zettel ein. Die Reise beginnt und jeder der ausscheidet muss einen Zettel ziehen. Der Spielleiter sollte darauf achten, dass sofort der Name des Gastes auf diesen Zettel geschrieben wird, so ist ersichtlich wer was erledigen muss. Das Jubelpaar wird somit auch noch nach der Feier sich lange an diesen Tag erinnern, wenn die Aufgaben erledigt werden.


„Erinnerungen“

Jeder Gast wird vor der großen Feier gebeten, etwas aus vergangen Tagen, was mit dem Jubelpaar in Verbindung gebracht werden kann dem Spielleiter abzugeben. Es kann ein Foto sein, eine Flasche Schnaps, ein Kleidungsstück egal was, nur wichtig das es hierfür eine kleine lustige Geschichte gibt. Dieses wird alles in einer Tasche, Koffer oder sonstiges aufbewahrt. Das Jubelpaar muss nun nacheinander die Gegenstände herausnehmen und sofort die passende Geschichte dazu erzählen. Sollte dem Paar nichts zu diesem Gegenstand einfallen muss der Gast einspringen und die Geschichte erzählen.


„Flaschentanz“ 

Hierfür benötigen Sie:

  • zwei Flaschen (diese sollten nicht aus Glas sein)
  • Tanzmusik

Spielanleitung: Die Jubelgesellschaft stellt sich in einen Kreis auf, im Hintergrund läuft die Tanzmusik. Das Silberhochzeitspaar beginnt mit dem Flaschentanz, indem sie sich nun geschickt jeder eine Flasche zwischen die Beine klemmen, dabei sich im Rhythmus der Musik bewegen und ohne Mithilfe der Hände versuchen die Flasche einer anderen Person zu übergeben. Personen die diese Flasche verlieren, müssen sich außerhalb des Kreises begeben und klatschend die übrig gebliebenen Spieler anspornen. Der vorherige Spieler muss die Flasche wieder aufnehmen und sucht sich nun ein neues Opfer. Das Spiel endet, bis zum Schluss nur zwei Gewinner übrig bleiben, diese zwei Personen eröffnen (ohne Flasche) für alle den Tanz oder werden belohnt mit einem Getränk.




Geschenkidee zur Silberhochzeit: Echte Hufeisen mit Wunschgravur